Archiv der Kategorie: Medienschau

Conchita Wurst im Kalifat

Gibt es eigentlich noch Politik in der Politik?
Betrachtet man Verlauf und Inhalt politischer Diskussionen muss man das fast verneinen. Europa oder Hitler, gut vs. böse, alle gegen rechts – das hat wenig mit Politik, aber viel mit Religion bzw. Ideologie als Glaubensersatz zu tun.
Unsere Gesellschaft als post-religiös zu bezeichnen, passt also nicht, es haben sich nur die Glaubensinhalte verändert. Conchita Wurst im Kalifat weiterlesen

Propagandakrieg und 4. Macht

Ukraine? Da war doch was. Aktuell scheint die Krise im Irak die Schlagzeilen zu beherrschen und da dem Medienkonsumenten offenbar nicht zu viel zugemutet werden kann, tritt eben die Ukraine in den Hintergrund.
Ein wesentlicher Aspekt der Ukraine-Krise (oder ist es schon ein Bürgerkrieg) ist die auffällige Dissonanz zwischen öffentlicher und veröffentlichter Meinung.
Auf Gabriele Krone-Schmalzs Interview haben wir bereits hingewiesen. Propagandakrieg und 4. Macht weiterlesen

Video: Einführung in unser Geldsystem

Jeder hat es in der Tasche und benutzt es Tag für Tag. Aber wie entsteht Geld und wie kommt es in Umlauf?
Das hier vorgestellte Video gibt vor allem Einsteigern in das Thema Geldschöpfung eine Einführung und wer sich am Stile der Sendung mit der Maus nicht stört, wird vieles besser verstehen.
https://archive.org/details/Fabian_de_mov